Aktuelles

Neuer Jungschützenoberst in Gehrden

Neuer Jungschützenoberst in Gehrden ist Thomas Wolff. Der ehemalige Jungoffizier der Jungschützenfahne wurde am Samstag in sein neues Amt gewählt und durch die Bruderschaft zum zweiten Vorsitzenden bestätigt. Sein Vorgänger Henrik Wagener, war seit 12 Jahren im Vorstand, und hat sein Amt wegen privaten und beruflichen Gründen niedergelegt. Henriks erster Vorschlag war Thomas, der dann auch einstimmig gewählt wurde.