Auch in 2019 haben sie die ältesten Kinder der KiTa's Gehrden und Frohnhausen, begleitet von ihren Erzieherinnen wieder für einen Vormittag auf unserer Tennisanlage zur Schnupper-Aktion eingefunden.

Unter fachlicher Anleitung unserer ersten Vorsitzenden Martina Brenneke und den beiden Tennisdamen Katja Hake und Silke Standaert konnten die Kinder spielerisch den Umgang mit dem gelben Filzball erlernen.

Der Schwerpunkt liegt aber nicht rein darin, das Interesse am Tennissport zu wecken, sondern generell in der Bewegung und Koordination.

Anschließend gab es für die fleißigen Sportler wie üblich noch ein Eis auf der Terrasse.

Bilder der Aktion findet ihr in der Galerie.