Am 29. April fand unsere traditionelle Saisoneröffnung statt.

Obwohl es noch vergleichsweise kühl war im Vergleich zu den letzten Jahren, fanden viele den Weg zur Tennisanlage um die gelbe Filzkugel zum allerersten Mal in 2017 über den Platz, das Netz und teilweise auch über den Zaun zu schlagen. :-)

Bei Kaffee und Kuchen war den gesamten Tag über für Jung und Alt sowohl sportlich als auch neben dem Spielbetrieb etwas dabei. Wie üblich wurde zum späten Nachmittag der Grill angefeuert und es konnte noch ein wenig über den ersten Tag auf der Anlage philosophiert werden, der im Übrigen in Form eines Schleifchen-Turniers durchgeführt wurde.

Einige Eindrücke des schönen Tages auf unserer Anlage findet ihr hier: Fotos